Termin buchen
 
Schwerpunkt

Ängste und Phobien mit Hypnose behandeln

Jorge Reyes, Hypnosetherapeut

Hypnose gegen
Ängste und Phobien

Ängste und Phobien fallen unter den Begriff Angststörungen. Dabei definiert man Phobien als Ängste, die einen konkreten Auslöser als Ursache haben.

Ängste

Ängste in Krisensituationen, wie bei Verlusten, Krankheit oder Trennung
Anhaltende Ängste, die mit ständigen Befürchtungen einhergehen
Plötzlich auftretende Ängste (Panikattacken, Angstattacken)

Phobien

Angst vor Höhe
Angst vor engen Räumen
Platzangst
Flugangst
Tier, wie Insekten
Krankheiten
Prüfungsangst
Angst vor engen Räumen
Angst vor Menschenmengen, offenen Plätzen etc.
Angst vor dem Reden in der Öffentlichkeit
Hypnosepraxis Jorge Reyes - Berlin Prenzlauer Berg (Logo)

Zuallererst ist Angst im Allgemeinen etwas vollkommen Natürliches, jeder Mensch hat Angst. Ohne sie würden wir uns ständig in Lebensgefahr begeben.

Bei Menschen mit Angststörungen unterscheidet sich die Qualität oder Art der Ängste oder Phobien nicht zur normalen Angst. Allerdings sind Betroffene in alltäglichen Situationen mit ihren Ängsten konfrontiert. Die Angst ist nicht etwa eingebildet, sondern sie ist ganz real spürbar, meist in hoher Intensität. Betroffene haben oft große Schwierigkeiten im Alltag und können Ihr tägliches Leben, teilweise nur noch eingeschränkt ausüben.

Körperlich und psychisch äußern sich Angststörungen mit Symptomen wie

  • Beklemmung oder Druckgefühl im Brustbereich
  • Angstgedanken
  • Zittern
  • Atemnot
  • Herzrasen
  • Schwindelgefühl
  • Schwitzen
  • das Gefühl die Situation selbst nicht unter Kontrolle zu haben

Sagen Dir diese Symptome etwas und Du möchtest daran etwas ändern?

Die Hypnose kann bei Ängsten und Phobien eine sehr effektive Hilfe anbieten, denn Ängste sind erlernt. Und das bedeutet, sie können auch wieder verlernt werden.

Angststörungen basieren auf Strukturen, die sich in Dein Unterbewusstsein eingenistet haben. Genau dort setzt die Hypnose gegen Ängste und Phobien an. Dein Unterbewusstsein wird angeregt, anstatt der belastenden Angstreaktion neue, bessere Verhaltensweisen zu finden und diese zu verinnerlichen. Außerdem ist es wichtig, nach der Ursache Deiner Angst zu suchen.

Die Ursachen sind vielfältig. Sie können unter anderem durch ein traumatisches Ereignis entstehen oder sie schleifen sich langsam in Dein Unterbewusstsein ein.

Hypnosepraxis Jorge Reyes in Berlin Prenzlauer Berg - Portrait

Angst und Phobien schränken Dich in Deinem Leben und Deinen Möglichkeiten ein

Nicht jeder, der Ängste hat, spricht darüber oder lässt sich professionell begleiten. Solltest Du auch Bedenken haben, dann lass Dir gesagt sein: Du bist nicht allein!

Laut Statistiken erkrankt jedes Jahr ca. 15% der Deutschen an einer Angststörung. Meist vermeiden Betroffene einfach die jeweiligen Situationen, die ihnen Angst machen und haben so gelernt, ihre Angst zu umgehen. Kommt Dir das bekannt vor?

Leider führt dies oft dazu, dass Du damit beginnst, das zu vermeiden, was Du früher geliebt hast. Die Folge kann sogar zu einer sozialen Isolation führen oder du verpasst großartige Erfahrungen und Momente in Deinem Leben.

Das sollte nicht länger so bleiben!

Lass uns gemeinsam in einem Erstgespräch über Deine Ziele, Wünsche aber auch Bedenken sprechen. Anschließend berate ich Dich zu einem möglichen Therapie-Verlauf und wir setzen gemeinsam weitere Termine fest.

Melde Dich gerne telefonisch oder per E-Mail an mich. Ich bin für Dich da.

Tel.: +49 (0)30 96611578

E-Mail: mail@hypnosepraxis-reyes.de

TelefonE-Mail